DAV-Ausbildungszentrum | Beatrix Braukmüller

Fachbücher

Beatrix Braukmüller veröffentlichte die Fachbücher:

Merkur – Intelligenz und Kommunikation im Horoskop (1995)
Berufsanalyse mit dem Horoskop (2000)
Vererbung von Konstellationen im Horoskop (2007)
Alle Bücher sind erhältlich bei astronova, Tübingen – www.astronova.com

Vererbung von Konstellationen im Horoskop

Alle Eltern-Kind-Beziehungen haben ihre eigene Problematik, selbst bei harmonischen Verhältnissen. Hier stellt sich die Frage: Warum ist das so? Mit dem Horoskop kann man den tieferen Sinn herausfinden. Dabei lässt sich feststellen, dass auch astrologische Konstellationen vererbt werden, denn bestimmte Aspekte im Horoskop der Eltern finden sich auch in den Horoskopen ihrer Kinder wieder. Der Vergleich der gegenseitigen Konstellationen von Eltern und Kind zeigt, in welchen Bereichen die Bindung am stärksten ist oder Machtkonflikte auftreten. Es werden Möglichkeiten aufgezeigt, Anknüpfungspunkte zu finden, um Stress-Situationen oder Abhängigkeiten zu lösen.

Berufsanalyse mit dem Horoskop

Beatrix Braukmüller geht in diesem Buch auf den Unterschied von Beruf und Berufung ein und führt den Leser in 7 Schritten zur Berufsanalyse. Dabei geht sie klar strukturiert vor: Im 1. Teil des Buches erhält der Leser eine Anleitung zur Vorgehensweise; im 2. Teil demonstriert die Autorin anhand konkreter Beispiele, wie sie bei der Analyse und Beratung vorgeht. 12 Horoskopbeispiele machen die ganzheitliche und individuelle Deutung gut nachvollziehbar. Der Leser erfährt ausserdem das Ergebnis der jeweiligen Beratung im Hinblick auf die aktuelle berufliche Situation des Klienten. Sowohl zur theoretischen Einstimmung auf eine astrologische Berufsberatung als auch zur Schulung der eigenen Deutungsfähigkeiten ist dieses Buch bestens geeignet.
Gertrud Hamers Leiterin des DAV-Ausbildungszentrums Rhein-Main-Gebiet

Merkur – Intelligenz und Kommunikation im Horoskop

Neben der ausführlichen Beschreibung der Bedeutung des Planeten Merkur in Zeichen, Häusern und Aspekten erfolgt auch eine Einführung in die Grundlagen der Astrologie. Anhand eines Zuordnungstests von 26 Horoskopen wird die Frage untersucht:”Ist die Höhe der Intelligenz aus dem Horoskop – insbesondere an den Merkur-Konstellationen ersichtlich?” Die Analysen der Geburtshoroskope von 12 bekannten Persönlichkeiten machen deutlich, dass das Niveau aus dem Horoskop nicht erkennbar ist und bestätigen, dass jede Horoskopdeutung nach ganz individuellen Gesichtspunkten durchgeführt werden muss.