DAV-Ausbildungszentrum | Beatrix Braukmüller

Gastdozenten

25. März 2023 | 10-18 Uhr

Entfalte dein Potenzial | Persönlichkeitsanalyse nach der Kabbala
Beratung mit Ingrid Anders

Die kabbalistisches Persönlichkeitsanalyse ist eine Philosophie, deren Basis aus drei Säulen besteht: Der Glaube an eine universelle Schöpferkraft. Der Glaube, dass es in jedem Menschen einen unsterblichen Teil – die Seele – gibt. Und der Glaube, dass jeder Mensch mit einem individuellen Lebensplan geboren wird.
Die kabbalistische Persönlichkeitsanalyse geht davon aus, dass sich der Lebensplan eines Menschen verschlüsselt in seinem Namen und seinem Geburtsdatum zum Ausdruck bringt.
In der Auswertung zeigen sich Talente, Verhaltensweisen und Lernaufgaben, die wir in diesem Leben entfalten wollen.
Deshalb bietet und das Wissen der Kabbala die Chance, wesentliche Bereiche unseres Dasein und Soseins besser zu verstehen. Innere Prozesse, die unsere Erfahrungen und Haltungen prägen, werden uns dadurch bewusst.
Die kabbalistische Analyse Ihrer persönlichen Geburtsdaten zeigt Ihnen die Lerngeschenke, die Ihr persönliches, geistiges, seelisches und spirituelles Wachstum bewirken können und was Ihnen für die Gestaltung ihres Lebensweges zur Verfügung steht.
Die Auswertung Ihrer individuellen Daten macht Ihnen Ihr Potenzial – Talente, Ressourcen, Verhaltensweisen und Möglichkeiten – bewusst, die Sie entfalten können.
Ebenso zeigen sich die Stolpersteine auf Ihrem Lebensweg. Wie in einer Wendeschleife werden Sie immer wieder mit unerfreulichen Begegnungen und Situationen konfrontiert, die es zu meistern gilt.
In Ihrem persönlichen Beratungsgespräch lernen Sie Ihren Lebensbaum und Ihr Energiebild kennen und anwenden – praxisbezogen und lebensnah.

Ingrid Anders

(Sonne im Skorpion, Mond im Krebs, AC Stier), Psychologische Astrologin und Geprüfte Astrologin DAV, lebt und arbeitet in Hannover. Die Diplom-Sozialwissenschaftlerin hat Psychologie, Politik und Soziologie studiert. Sie war viele Jahre in der Erwachsenenbildung und Beratung tätig. Ihre persönliche Weiterentwicklung sowie der individuelle Lebensweg der Menschen, mit denen sie arbeitet, liegen Ihr besonders am Herzen. Astrologie und Kabbala stellen für sie die effektivsten Methoden zur Entwicklung der Individualität dar, da sie die Selbsterkenntnis und Identitätsfindung fördern.
Kontakt: info@astrologie-ingrid-anders.de oder Telefon: 0511-9 58 42 79

Honorar: EUR 210,00 inkl. Handout | Anmeldung bitte bis zum 15. März 2023


22. April 2023 | 10-18 Uhr

Karin Ploog:
Deutung der Lenormand-Karten – verschiedene Legetechniken
Seminar für Fortgeschrittene

Die 36 Lenormand-Karten geben uns einen konkreten Einblick in die aktuelle Situation der Hauptperson und ihre Lebensbereiche. Mit verschiedenen  Legetechniken können wir die Themen vertiefen und spezielle Fragen zu wichtigen Themen stellen. Ob die Dreier- Siebener- oder Neunerlegung, das große Kreuz, die Tages- und Monatskarten – alle zeigen einen Trend an, sofern die Fragen richtig gestellt und die Karten professionell interpretiert werden.

Karin Ploog

(Sonne im Wassermann, Mond im Schützen, AC Löwe) kam schon als Kind durch ihre Großmutter mit dem Kartenlegen in Berührung und war völlig fasziniert von dieser „Spökenkiekerei“. Damals schon war ihr klar: „Ich kann das auch!“
Allerdings dauerte es noch etliche Jahre bis sie sich das erste Päckchen Tarotkarten (Rider Waite) kaufte. Vorher waren Schule, Ausbildung, Hochzeit und Kind bekommen angesagt.
Zu der Zeit war sie beruflich als Trainerin für Kommunikation und Verkauf für eine Vertriebsfirma in Deutschland unterwegs. Wann immer sie sich den Seminar-Teilnehmern vorstellte, sagte sie „mein Hobby ist Kartenlegen“ und zog damit Teilnehmerinnen an, die sie um eine Kartenberatung baten.
Auf der Suche nach ganz konkreten Antworten, z.B. in Sachen Beruf und Finanzen lernte sie in Lübeck eine alte Kartenlegerin kennen, die mit den Lenormand-Karten arbeitete. Mit diesen Karten gab es so etwas wie eine Initialzündung: Hier fand sie endlich das, was sie suchte.
Ab 1997 konnte Karin Ploog ihre beiden Leidenschaften, das Reisen und das Kartenlegen, professionell verbinden, als sie für die Reederei Peter Deilmann  zur Unterhaltung der Kreuzfahrtpassagiere an Bord der Traumschiffe „Berlin“ und später „Deutschland“ ging. Dort hielt sie auch Vorträge über Tarot und Numerologie, beriet die Passagiere und gab Einsteigerkurse. Das Kartenlegen, ihre Berufung, machte sie zu einer kompetenten und erfolgreichen Kartenlegerin. Kontakt: https://karin-ploog.de

Honorar: EUR 150,00 | Anmeldung bitte bis zum 10. April 2023